www.nettime.org
Nettime mailing list archives

<nettime-ann> THE OUTCOME IS CRITICAL (The tactile art show)
Kreuzberg Pavillon on Thu, 23 May 2013 16:51:10 +0200 (CEST)


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

<nettime-ann> THE OUTCOME IS CRITICAL (The tactile art show)


.
Einladung/Invitation (english text below)

Sa. 25.05.2013 / 20-24 Uhr, 8-12 pm


THE OUTCOME IS CRITICAL
(The tactile art show)

Mit Arbeiten von

Touch Squad
Carmen Loch
Andrea Nehring


In der Ausstellung THE OUTCOME IS CRITICAL werden ausschließlich nur durch Berührungen erfahrbare Arbeiten gezeigt. Neben Aspekten der Identität und taktilen Erfahrungen, präsentiert die Ausstellung eine kritische Reflexion von Wahrnehmung und erforscht insbesondere das Verhältnis von Blick und Berührung in der heutigen Gesellschaft.

Touch Squad ist der Name eines Projektes von mehreren anonym aus dem Verdeckten heraus arbeitenden KünstlerInnen, die den Ausstellungsraum so umgestaltet, dass ihre performative Arbeit nur durch Berührungen mit den BesucherInnen in Erscheinung treten wird. Mit der Reduzierung der Form treten visuelle und hörbare Reize in den Hintergrund und ermöglichen so eine tiefere Auseinandersetzung mit dem eigenen Tastsinn.

Die Arbeit von Carmen Loch besteht aus verschiedenen männlichen Oberkörper-Prothesen, ihres Projekts Atemstudio, die in der Ausstellung unter der Kleidung getragen werden. Die Künstlerin wird sich unter die Besucher der Ausstellung begeben und diese auffordern, ihren Oberkörper unter der Kleidung zu berühren. Die Grenzüberschreitung nimmt so den feministischen Gedanken des Tapp-und Tastkinos von Valie Export auf und übersetzt ihn in eine nur durch Berührung erfahrbare Form des Genderbendings.

Andrea Nehrings Arbeit ist Teil eines poetisch künstlerischen Forschungsfeldes. Sie studierte molekulare Biotechnologie bevor sie in der Klasse Björn Melhus, in Videoarbeiten und performativen Arbeiten damit begann, das Verhältnis des Menschen zum Kind-Sein und die damit einhergehende Wechselwirkung von Lust und Schrecken zu erforschen. In der gezeigten Arbeit wird eine umhergehende Besucherin ein Skript der Künstlerin ausführen


// english :


THE OUTCOME IS CRITICAL
(The tactile art show)

with works by

Touch Squad
Carmen Loch
Andrea Nehring


The show THE OUTCOME IS CRITICAL concentrates on works that can only be expirienced through touch. Next to aspects of identity and tactile expiriences, the show presents a critical reflection of perception and researches in particular the relationship between view and touch in today’s society.

Touch Squad is the name of a project consisting of a group of anonymously working artists, that will alter the exhibition space in a way that allows their performative work to reduce its contact with the visitors to touch. With the reduction of the form, visual and audible stimuli stand back thus allowing a deeper examination of your own tactile sense.

The work of Carmen Loch consists of different male upper body protheses from her project Atemstudio (breathstudio), that during the show will be worn under her clothes. The artist will blend with the visitors and invite them to feel her upper body through the clothes. That way crossing the line inherits the feminist aspect of Valie Export’s Tapp and Tastkino and translates it into a solely tactile form of genderbending.

Andrea Nehring’s work is part of a poetic artistic field of research. After having studied molecular biolotechnology she joined art school, in particular the classes of Björn Melhus and Dorothee von Windheim, and concentrated on exploring through video and performance the relationship between personhood and childhood and the accompanying interaction of lust and horror. In the work shown, a strolling visitor will execute the artist’s script.

//

Köstliche reichhaltige Suppe wird serviert/
Delicious rich soup will be served

This show will be presented during Month of performance art Berlin./
Die Ausstellung wird im Rahmen des Month of Performance Art Berlin gezeigt.


Kreuzberg Pavillon
Naunynstrasse 53 - Gartenstudio
10999 Berlin

U1/U8 Kottbusser Tor




--


KREUZBERG PAVILLON 
Naunynstrasse 53
Gartenstudio Berlin
10999 Berlin
Mail : kreuzbergpavillon (at) googlemail.com
Public transport / ÖPNV : U1 / U8  Kottbusser Tor

www.kreuzbergpavillon.de





_______________________________________________
nettime-ann mailing list
nettime-ann {AT} nettime.org
http://www.nettime.org/cgi-bin/mailman/listinfo/nettime-ann