www.nettime.org
Nettime mailing list archives

[rohrpost] MEMEFEST 2004 - Teilnahmebedingungen jetzt online!
alain bieber I rebel:art on Tue, 6 Jan 2004 21:28:39 +0100 (CET)


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[rohrpost] MEMEFEST 2004 - Teilnahmebedingungen jetzt online!


********************************************
MEMEFEST 2004 – the international festival of radical
communication – Teilnahmebedingungen jetzt online
********************************************

MEMEFEST, das internationale Festival der radikalen
Kommunikation, lädt wieder alle Studenten der
Soziologie und Kommunikationswissenschaften ein, sich
an dem diesjährigen Festival zu beteiligen. 

Thema 2004: Ein Rückblick auf die Anfänge des
Informationszeitalters mit dem 1993 erschienenen
Artikel „Cyberwar is Coming“.
(http://www.memefest.org/shared/www/cyberwar_is_coming.html)

Dieser prophetische Essay, verfasst von John Arquilla
und David Ronfeldt für die RAND Corporation, gab
Vorhersagen wie in naher Zukunft Informationen
verwendet werden, um öffentliche Meinungen zu
beeinflussen, um Druck auf Regierungen und Unternehmen
auszuüben und sogar Kriege zu führen. 

10 Jahre später ist MEMEFEST nun auf der Suche nach
Antworten und möchte wissen, wie sich Konzepte wie
Net- und Cyberwar politisch und kulturell in unserer
Gesellschaft verankert haben. Alle Beiträge werden
durch eine internationale Jury beurteilt und die
besten Beiträge erhalten den „Award of Excellency“. 

Weitere Infos und alle Teilnahmebedingungen gibt es
unter: http://www.memefest.org 
Infos für Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum
gibt es auch bei Thomas Traleber: rebelart {AT} gmx.de
Einsendeschluss ist der 20. Mai 2004

********************************************

Coming soon...

Im Februar wird MEMEFEST seine internationale Jury für
das Festival 2004 vorstellen und die
Teilnahmebedingungen für die Kategorie „visual
communication“ und die nicht-studentische Kategorie
„beyond“ bekannt geben.

********************************************

Background...

"Meme" sind ansteckende Ideen, die sich durch Medien
und Face-to-Face Kommunikation fortpflanzen. 
MEMEFEST - das Festival der radikalen Kommunikation -
ist ein jährliches Diskussionsforum über progressive
Kommunikationsstrategien in unserer kontinuierlich
wachsenden Konsumgesellschaft. 

Das Festival findet jeden Frühling statt und richtet
sich an alle Studenten und Experten in den Bereichen
Kunst, Design, Kommunikationswissenschaften und
Soziologie. Die Teilnehmer werden eingeladen selbst
Meme zu kreieren, zu verbreiten und ein Gegengewicht
in unserer markenverrückten Zeit zu schaffen. 

Letztes Jahr beteiligten sich 250 Teilnehmer aus 26
Ländern - ob Multimedia-Projekte, akademische Artikel,
Essays, Plakatdesign etc. – der Kreativität sind keine
Grenzen gesetzt. Alle Arbeiten erhalten das Feedback
einer hochkarätigen internationalen Jury, bestehend
aus Professoren, Künstlern, Werbern und Journalisten. 


MEMEFEST wurde in Slowenien gegründet und arbeitet
intensiv mit Organisationen in Deutschland und Kanada
zusammen. Und auch im dritten Jahr setzt MEMEFEST
seine Mission fort, das Beste der radikalen
Kommunikation zu fördern, indem es auf der Suche nach
den kreativsten, effektivsten und innovativsten
Kommunikationsansätzen ist. Hoffentlich mit Euch! 

********************************************



=====
:
           8/|\    
          /c_"/     rebel:art magazin _connecting art and activism
         //_/\__    web site: http://www.rebelart.net
           /  \     cell phone: 0049/(0)163 4556068
          /____\    e-mail: alainbieber {AT} yahoo.de
            /|

__________________________________________________________________

Gesendet von Yahoo! Mail - http://mail.yahoo.de
Logos und Klingeltöne fürs Handy bei http://sms.yahoo.de

-------------------------------------------------------
rohrpost - deutschsprachige Liste zur Kultur digitaler Medien und Netze
Archiv: http://www.nettime.org/rohrpost http://post.openoffice.de/pipermail/rohrpost/
Ent/Subskribieren: http://post.openoffice.de/cgi-bin/mailman/listinfo/rohrpost/