www.nettime.org
Nettime mailing list archives

<nettime-ann> Musik 21 Festival: Farben/Colors - 13.-16. August 2009
Elke Moltrecht on Fri, 21 Aug 2009 22:40:18 +0200 (CEST)


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

<nettime-ann> Musik 21 Festival: Farben/Colors - 13.-16. August 2009


.
Musik 21 Festival 2009: Farben â GÃrten â Neue Musik 
13.â16. August 2009 in der Gartenregion Hannover 

Musik 21 Festival 2009: Colours â Gardens â New Music
in the Garden Region Hannover 13-16 August 2009 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mehr Informationen/More information in German and English 
please see below or  {AT}  www.musik21niedersachsen.de
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Klangfarbenspektren, Chaostheorie, KomplimentaritÃten von 
Musik und Farben, selbst ZufallsklÃnge von Pflanzen â Musik 
von heute tendiert zur Natur und ihrer detaillierten 
Widerspiegelung. Diesem Zusammenhang nachhorchend, verlegt 
Musik 21  Konzerte und Intermezzi mitten in die Natur, in 
die GÃrten, Parks und den Stadtwald. Deren Farben treten in 
Dialog mit denen der KlÃnge. Das bietet die einmalige 
MÃglichkeit, Spaziergang, Fahrradtour und Kammermusikkonzert 
in flieÃendem Ãbergang zu erfahren. Wie klingt der 
Berggarten heute? Was hÃrt man in der Stille des Klosters 
Mariensee? Erleben Sie in der Gartenregion und Umgebung 
Hannover die vielgestaltige ZusammenfÃhrung der Musik 21â
Partner, internationaler GÃste und Nachwuchsmusiker.

KONZERTE + AKTIONEN + INSTALLATIONEN

Donnerstag, 13.8.2009 

Kleiner Sendesaal des Landesfunkhauses Niedersachsen des NDR
20:00 Uhr ErÃffnungskonzert: Into the Blue

JOHANNES SCHÃLLHORN ârotaâ 
Nomos Quartett und Udo Grimm: Kontrabassklarinette

CASPAR JOHANNES WALTER âLichtwechselâ (aus âFarbenâ) 
LâART POUR LâART: 

GIJSBRECHT ROYÃ âzonder titelâ 
Das Neue Ensemble, Peter SchÃne: Bariton, Stephan Meier: 
Leitung

MARCUS AYDINTAN "Sempre Straniero" 
GyÃrgy Ligeti â MÃtraszentimrei Dalok â MÃdchenchor 
Hannover, Gudrun SchrÃfel: Leitung

GYÃRGY LIGETI âVioloncellokonzertâ 
TRISTAN MURAIL âTreize Couleurs du Soleil chouchantâ 
REBECCA SAUNDERS âInto the Blueâ 
ARNOLD SCHÃNBERG âFÃnf OrchesterstÃckeâ op. 16, Nr. 3. 
âFarben/Der Traunsee am Morgenâ, Fassung fÃr Kammerorchester 
Ensemble Modern, Xavier Roth: Dirigent
22:30 Uhr Stadt â Garten â Verzauberung I: Maschsee/Nordufer
GEORGE CRUMB âAn Idyll for the Misbegottenâ (1986) 
Renate Hupka: Horn, Daniel Eichholz, Leo Koch, Bernd Vogel: 
Schlagzeug

Freitag, 14.8.2009

Farben der GÃrten, der KlÃnge und der Bilder im Dialog
10:00 Uhr Joachim Heintz, HMT Hannover, Z 40: Elektronische 
Klangfarbenerzeugung (EinfÃhrung und PrÃsentationen)
12:00 Uhr Ronald Clark, Berggarten: GesprÃch zu Farben, 
GÃrten, Musik und FÃhrung durch den Berggarten
15:00 Uhr Dr. Norbert Nobis, Sprengel Museum/Im Rahmen der 
Ausstellung âIm Reich der Farbeâ: GesprÃch zu Musik und 
Bildender Kunst und FÃhrung durch die Ausstellung
Moderation: BjÃrn Gottstein

16:30 Uhr 
GroÃer Sendesaal des Landesfunkhauses Niedersachsen des NDR
Hannoversche Gesellschaft fÃr Neue Musik e.V. (hgnm e.V.)
zeitâlupe 8 
3600 Sekunden fÃr ein Werk
16.45-17.30 Ãffentliche Probe
17.45-18.30 GesprÃch mit dem Komponisten im Kleinen 
Sendesaal
Andreas Kosack: Moderation
Carsten Hennig âMissa tota â desire Vâ
NDR Radiophilharmonie und NDR Chor, Daniel Gloger: 
Countertenor, Alexander Liebreich: Dirigent

18:30 Uhr, Kloster Mariensee
Rahmenprogramm zum Konzert: Farben der Stille
FÃhrung durch das Kloster und die KlostergÃrten mit 
anschlieÃendem klÃsterlichen Mahl in der Abtei

20:00 Uhr, Kloster Mariensee: Farben der Stille 
Open Air im Innenhof des Kreuzgangs und in der Klosterkirche

JOHANNES SCHÃLLHORN âRed and Blueâ 
MARK ANDRÃ âAscheâ 
SALVATORE SCIARRINO âUn fruscÃo lungo trentâ anniâ 
GÃRARD GRISEY âSteleâ 
GÃRARD GRISEY âTaleaâ 
Das Neue Ensemble und Ensemble S

Samstag, 15.8.2009, ab 12:00 Stadt â Garten â Verzauberung 
II: Klingende GÃrten
12:00 â 20:00 Uhr zu jeder vollen Stunde
Improvisierte und komponierte musikalische Intermezzi und 
Konzerte auf den GrÃnen BÃhnen der Gartenregion Hannover. 


12:00 Uhr Am Hohen Ufer: Leine  Suite
Xylobiont â Holzlebewesen John Eckhardt (Kontrabass)

13:00 Uhr Uni Biergarten
Moving Colours
Arnold Marinissen (Schlagzeug)

14:00 Uhr Leibniztempel Georgengarten: Andersfarbig
Michael Maierhof: splitting 28.1 
Nicolaus A. Huber: Disappearances 
Dodo Schielein: N 381(UA)
Luigi Nono: ...sofferte onde serene... 
Sebastian Berweck (Piano)

15:00 Uhr Eilenriede "Das Rad" 
Labyrinthe â Sound Walk
Ensemble megaphon und GÃste
Andre  Bartetzki: Klangobjekte

16:00 und 17:00 Uhr GroÃer Garten Herrenhausen
Klangfarbengarten Klanginstallationen fÃr den GroÃen Garten

Joachim Heintz und Studenten der HMT Hannover

18:00 Uhr HerrenhÃuser Berggarten
âBerggartenmusikâ von STEPHAN MEIER 
JOHN CAGE âBranchesâ, âSculptures musicalesâ
Das Neue Ensemble, Ensemble S, Massimo Mariani

19:00 Uhr Eilenriede "Das Rad"
open air "Labyrinth"
Ensemble megaphone und GÃste

20:00 Uhr HCC, Runder Saal: White Noise 'n Colours

CLAUDE DEBUSSY âLâisle joyeuseâ 
JO KONDO âAquarelleâ 
CHRISTOPH STAUDE âFluid Flowersâ 
CASPAR JOHANNES WALTER âLichtwechselâ 
WALTER ZIMMERMANN âWolkenorte aus LOKALE MUSIKâ 
MATTHIAS KAUL âWhite Noise `n Coloursâ
LÂART POUR LÂART 

21.30 Uhr Stadtpark Hannover
Pyropoetische Parkmusik von Matthias Kaul (2001)
Ensemble LÂART POUR LÂART
Aki Schmidt, Feuerwerk 
OPUS 112 - das sinfonische Blasorchester der Feuerwehr 
Hannover, Hugo Loosveld: Leitung

Sonntag,  16.8.2009

11:30 Hermannshof VÃlksen: Garten-Matinee: Black

MAYAKO KUBO âYasuko / Der schwarze Regenâ 
Ensemble Musica Viva Hannover, Leitung: Hans-Christian Euler

MORTON FELDMAN âPiano, Violin, Viola Celloâ
Gesellschaft zum Schutz der Neuen Musik mit Reynard Rott

16:00 Uhr, Ballhof eins 
VARIO 47: con moto 
Interaktion zwischen Tanz â Musik â Film â Sprache	
GÃnter Christmann (Cello, Posaune, Konzepte, Dramaturgie), 
Alexander Frangenheim (Kontrabass), Michael Griener 
(Percussion), Urs Leimgruber (Saxophone), Elke Schipper 
(Sprache), Fine Kwiatkowski (Tanz), David Zambrano (Tanz)

OLIVER SCHNELLER âFive Imaginary Spacesâ 
MORTON FELDMAN âNature Piecesâ (1951)
JONATHAN HARVEY âTombeau de Messiaenâ 
Heather OâDonnell (Piano)

CORNELIUS HIRSCH âNachtfalters Klagpsalterâ (UA der Fassung 
fÃr das Musik 21 Festival) 
Landesjugendensemble Neue Musik 
Carin Levine: Leitung, Karsten Dehning-Busse: Dirigent

20:00 Uhr, Mephisto
Abschlussparty: Club Night tildeMusik
GEORGE CRUMB âBlack Angelsâ Nomos Quartett 

Improvisationen (Live Elektronik)
dak ~ [daktilde] 

Turntable Set, beatsânâbass
erikM 

Minimal Techno
DJ Taktmann

23.7.-16.8.2009 Platz der Weltausstellung 
Francisco Lopez âMutated Forestâ Klanginstallation 
tÃglich12:00 Uhr, 15:00 Uhr und 17:00 Uhr

Mitschnitte und Sendetermine Musik 21-Festival 2009

* 13. August 2009, 20 Uhr, ErÃffnungskonzert 
Kleiner Sendesaal des NDR Landesfunkhaus Hannover 
Sendetermin: NDR-Kultur, Sonntag, 13.9.2009, 22-24 Uhr, 
Sendung âSoirÃeâ

** 14.8.2009, 20 Uhr, Kloster Mariensee + 16.8.2009, 16 Uhr, 
Ballhof eins

Sendetermin: Deutschlandfunk Sendung âKonzertdokumentâ am 
20.9.2009 / 21.05-23 Uhr

Information: Email: info {AT} musk21niedersachsen.de, Tel.: 0511-
7635297-1

Musik 21 Niedersachsen wird gefÃrdert durch das netzwerk 
Neue Musik, ein FÃrderprojekt der Kulturstiftung des Bundes 
sowie das NiedersaÃchsische Ministerium fÃr Wissenschaft und 
Kultur.
_______________________________________________
nettime-ann mailing list
nettime-ann {AT} nettime.org
http://www.nettime.org/cgi-bin/mailman/listinfo/nettime-ann