www.nettime.org
Nettime mailing list archives

<nettime-ann> basics festival>>call for projects
pirgeorg on Mon, 30 Mar 2009 22:03:01 +0200 (CEST)


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

<nettime-ann> basics festival>>call for projects


.

basics festival 2009/10: be part

AUSSCHREIBUNG FÜR KÜNSTLERISCHE PROJEKTE


WAS IST BASICS?
Basics - das seit 2004 stattfindende Festival für aktuelle Kunstprojekte
und theoretische Reflexionen - setzt sich mit den Auswirkungen von
Technologie auf unser tägliches Leben auseinander, die nicht nur von den
Möglichkeiten, sondern vorwiegend von den Anwendungen dieser Technologien
abhängig sind. Diese Anwendungen sind nicht zwingend in diese
Technologien eingeschrieben, sie werden in vielfältigen und komplexen
Interaktionen von gesellschaftlichen, künstlerischen und politischen
Strukturen mit produziert. [www.basics-festival.net]


THEMA - be part
Überlegungen zum Thema finden sich im Netz unter
http://www.basics-festival.net/


WAS SUCHEN WIR?
nicht-kommerzielle künstlerische Projekte vorrangig aus dem regionalen
Umfeld Salzburg

theoretische, formal ästhetische, interdisziplinäre Auseinandersetzungen
in den Domänen bildende & darstellende Kunst, Sound/Musik, Performance,
Installation


LOCATIONS
ARGE KULTUR, galerie5020, FH Urstein, subnet, öffentlicher und virtueller
Raum


FINANZIERUNG
Budgetrahmen von 1.000 Euro pro Projekt aus dem Festivaltopf, freie
Nutzung der Ressourcen und

Infrastrukturen der jeweiligen
Institutionen/Projektbetreuer/Aufführungsorte. Die Verhältnismäßigkeit von
Honorar zu Produktionskosten innerhalb des Gesamtbudgets ist selbst
abzuwägen, auch Sponsoren und zusätzliche Förderungen sind selbst zu
organisieren


BEWERBUNGSUNTERLAGEN
Beschreibung der Projektidee und der geplanten Umsetzung auf möglichst
einer A4 Seite, Realisierungsplan und Kalkulationsskizze, Kontaktdaten der
Projektverantwortlichen, Kurzbiografie aller voraussichtlich
involvierten Personen, Dokumentationen realisierter Projekte (Portfolio),
Kataloge, DVDs, CDs, Websites. Keine Onlinebewerbung!


ADRESSE + DEADLINE
ARGEkultur Salzburg, Josef-Preis-Allee 16, 5020 Salzburg, Vermerk am
Kuvert: Projekt basics
12. Juni 2009 (Datum des Poststempels)


JURY
Eine Jury (jeweils 1 VertreterIn der Institutionen und 2 externe
MedienkunstexpertInnen) sichtet die Projektvorschläge und entscheidet über
die Vergabe. Bekanntgabe der Entscheidung erfolgt Anfang Juli.


KONTAKT/RÜCKFRAGEN
Erik Hable: galerie5020 {AT} basics-festival.net
Cornelia Anhaus: argekultur {AT} basics-festival.net
Max Kickinger: subnet {AT} basics-festival.net
Gianni Stiletto: mma {AT} basics-festival.net


REALISIERUNG
Die jurierten Projekte werden in Absprache mit den KünstlerInnen von den
jeweiligen Institutionen betreut und in der Weiterentwicklung ab Sommer
2009 unterstützt und gefördert. Das Festival findet im März 2010 statt.


--

subnet - Plattform für Medienkunst und experimentelle Technologien
Josef-Preis-Allee 16 | 5020 Salzburg
http://www.subnet.at | subnet {AT} subnet.at

http://www.basics-festival.net/



_______________________________________________
nettime-ann mailing list
nettime-ann {AT} nettime.org
http://www.nettime.org/cgi-bin/mailman/listinfo/nettime-ann